Gebäudeprüfung: Öffentliche Gebäude in Leverkusen

Im Zuge regelmäßiger Überprüfungen verschiedener Gebäude gem. VDI-Richtlinie 6200 werden immer wieder Mängel festgestellt. Diese Mängel an Gebäuden sind vielfältig und reichen von Betonabplatzungen bzw. Bewehrungskorrosion über verwitterte Holzbauteile und unzulässige Dachbegrünungen bis hin zu mangelhaftem statisch-konstruktivem Brandschutz. Wir überprüfen dabei selbstverständlich alle Gebäudeteile, auch die schwer zugänglichen.

Ziel der Überprüfung ist regelmäßig, die Schäden frühzeitig zu erkennen, zu bewerten und Handlungsempfehlungen auszusprechen. So ist die uneingeschränkte Nutzung des Gebäudes so lange wie möglich gewährleistet.

Gebäudeprüfung: Turnhalle in Bonn

Eine Turnhalle sollte statisch konstruktiv bewertet werden vor dem Hintergrund verschiedener kräftiger Risse in der Fassade, Feuchtstellen im Bereich der Abhangdecke und weiterer Schadensbilder. Die Gebäudeüberprüfung erfolgte nach VDI-Richtlinie 6200, wobei die maßgebenden Tragwerksteile handnah gesichtet, auf Schädigung überprüft und die Schäden hinsichtlich ihrer Gefährdung für die Standsicherheit des Gebäudes bewertet wurden. Dazu wurden selbstverständlich auch die schwer zugänglichen Bereiche oberhalb der Abhangdecke in der Turnhalle durch uns begangen und überprüft.

Im Rahmen der Überprüfung stellte sich heraus, dass ein Erdbebenereignis in den 1990er-Jahren ursächlich für die ausgeprägte Rissbildung war.

Bauwerksprüfung

Als Eigentümer einer baulichen Anlage haben Sie im Rahmen Ihrer Verkehrssicherungspflicht für den ordnungsgemäßen Zustand des Bauwerks Sorge zu tragen. In diesem Zusammenhang haften Sie, sollten Dritte beim bestimmungsgemäßen Gebrauch zu Schaden kommen. Dies gilt für Bauwerke der öffentlichen Hand ebenso wie für privater Eigentümer.

Wir unterstützen Sie, dieser Verkehrssicherunsgspflicht nachzukommen. Wir überprüfen die Standsicherheit der Gebäude, z.B. nach VDI-Richtlinie 6200 oder DIN 1076. Wir klassifizieren diese, bewerten den Zustand und sprechen Handlungsempfehlungen aus, sollte es einmal etwas zu bemängeln geben.

Durch regelmäßige Bauwerksüberprüfungen können Schäden frühzeitig erkannt und beseitigt werden, was einerseits die Kosten reduziert und andererseits eine lange Lebensdauer der Bauwerke gewährleistet.